Alles um und über die World of Warcraft Gilde Little Death und deren Mitglieder.
 
Blog  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  Teamspeak  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Eule (Druide)

Nach unten 
AutorNachricht
Glimbell
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 40
Ort : Zeuthen
Punkte : 3731
Anmeldedatum : 28.01.09

BeitragThema: Die Eule (Druide)   Fr Apr 03, 2009 4:58 pm

1. Einleitung
2. Die Rolle der Eule im Raid (Gruppe)
3. Die wichtigsten Zauber
4. Spell- Rotation
5. Equipment
6. Skillung
7. Sockelung/ Verzauberung
8. Bufffood& Elexiere/ Tränke

1.Einleitung

Die Balance-Skillung , mit welcher ich mich hier im Raid befasse, behandelt den Druiden als eine Abwandlung vom Magier . In dieser Skill-Variant , sieht man uns meißt in einer etwas obskuren jedoch
recht nett anzuschauenden Gestalt. Wenn wir nicht gerade in der Moonkin Gestalt sind, sind wir auch
einigermaßen Fähige Healer . Welches uns zu einem sehr guten Supporter macht, da wir auch wenn es einmal knapp wird , ziemlich gut mitheilen können , dank Zaubermacht. Dies verschafft uns auch einige Vorteile gegenüber anderen Castern.

2.Die Rolle eines Moonkins im Raid/ in der Gruppe

Die Rolle einer Eule ist im Raid ziemlich klar, man ist Supporter; jedoch, sowie es Aussieht ersetzten wir auch schon manch "echten" DD im Raid ,da die Eule zur Zeit zu den besten DD's zählt die es gibt. Trotzdem sind und bleiben wir nur Supporter für die Caster , jedoch gibt es jetzt schon andere DD's ( Ele-schamane) die unsere Supporter Funktion ersetzten(Siehe den 5% Krit-buff vom Ele). Auch ist die Funktion nicht immer nur um Schaden zu machen , ab und an werden wir auch zum Decursen ( = Entzaubern) verdonnert(Wie bei Archimonde zB).

Der Support:

-5% mehr Crit für andere Caster
-3% mehr Haste für andere Caster
-13% mehr Zauberschaden auf den Mob ( insofern Erde und Mond 3/3 geskillt)

3.Die wichtigsten Zauber

Sternenfeuer(=SF), ist wohl der stärkste Schadenszauber in unserem Zauberbuch . Der wichtigste will ich nicht unbedingt sagen da es stark von der Spell-rota abhängt.

Zorn(=W), dies ist der wohl der beste Zauber um schnell Mobs zu erlegen, jedoch im Vergleich zum Schaden Manaintensiver wie SF.

Mondfeuer(=MF)
,ja was soll ich dazu sagen , ich glaube das ist selbsterklärend, in Verbindung mit der Sternenfeuer Glyphe eine ziemliche starker Schadenszauber

Insektenschwarm(=IS), ist wohl der wichtigste Dot den wir Druids haben , denn durch diesen Zauber bekommt 1. der mob Schaden , welches jedoch eher sekundär ist, an primärer Stelle steht
der Debuff, dass der Mob , welcher mit dem Zauber belegt ist nicht so oft, den Tank trifft, und dieser(der Tank) somit weniger schaden bekommt.

Hurrikan, dies ist ein ziemlich Starker AoE-Spell.

Feenfeuer(=FF)
, dieser SEHR wichtige Debuff ist nicht zu verachten , und sollte immer wenn möglich auf dem Boss gehalten werden , da es sich bei normalen Trashmobs nicht rentiert FF auf den Mob zu machen.

Treants beschwören , naja der Name ist wohl selbsterklärend , auch der Schaden jener 3 Treants ist nicht zu verachten.

4.Spellrotation

Es gibt im Prinzip eigentlich nur 2 effiziente Rotations ,welche sich im Grunde eigentlich nicht viel voneinander unterscheiden. Man fängt den Kampf immer mit Feenfeuer an , da dieser Debuff ziemlich lange hält und auch positive Effekte für die ganzen darauffolgendenCasts beinhaltet. Danach ist es besser Mondfeuer zu casten , dieser dot hält jedoch nur 12 (od 14 sek (bin mir jz nicht ganz sicher)),
jedoch kann man durch Sternenfeuer die Dauer um weitere 3 Sek von Mondfeuer erhöhen. Dann wäre es besser Insektenschwarm zu casten , da es erstens dmg macht und die Trefferchance des des Zieles verringert.

Jetzt kommt es darauf an , welche Rotation man spielt, entweder man castet jetzt solange Zorn bis Finsternis procct , um danach mit 30% erhöhter Kritischer-Trefferchance des Zaubers Sternenfeuer , Sternenfeuer zu casten. Falls man mit Sternenfeuer beginnt castet man eben solange bis Finsternis procct um dann mit 20% erhöhten Schaden auf Zorn , Zorn weiterzu casten.Natürlich muss man immer darauf achten, dass die Dots nicht auslaufen.Eine Typische Rota kann so aussehen: Natürlich nur geschätzte Werte bis zum Finsterniss procct unso...

FF-MF-IS-SF-SF-SF-SF-IS-W-W-W-W-W-MF-IS-SF-SF-SF-SF-IS-W-W-W-W-...

Dann gibt es noch einen anderen Typ einer Rota, den ich bevorzuge, da mir IS u MF zuviel dmg "wegnehmen " wenn dass nicht gerade ein Boss ist, wo ich antanken lassen muss gebe ich IS u MF einmal darauf dann nimmer

Die Rota sieht in etwa so aus:

FF-SF-SF-SF-...bis Finsternis procc...-(IS)-W-W-W-W-FF-SF-SF-SF-SF-...

Diese Rota erachte ich als weitaus Effektiver , wenn man dann noch das 40 Marken Trinket hat, könnte man auch wenn es Procct u grad Finstnis läuft, aufhören Zorn zu casten , und mit Sternfeuer zu arbeiten, wo inkl. diesem buff 10-12k Crits rauskommen ...und wenn dann Finsternis procct , könnte man auch IS machen um den Schaden nochmals zu erhöhen.

5.Equipment

Im Prinzip ist es auch egal ob man Leder oder Stoff trägt, da beides ziemlich gut geeignet für Caster ist. Bei der Ausrüstung ist natürlich zuerst darauf zu schauen, dass man das Hitcap erreicht.Danach sollte man darauf achten, dass Spellpower u Krit steigen. Ab ungefähr 33% crit buffed sollte man auch auf ein ebenso wichtiges Attribut schauen und zwar Spellhaste.

Hier eine kl. Tabelle zur Dps berechnung für jedes einzelne Attribut.

Int: 0.3
Spirit: 0.2
Spellpower: 1.2
Hit: 1.7
Crit: 0.8
Haste: 1


Natürlich sollte man zu ALLER erst mal schauen, dass man das Hitcap erreicht. Wenn man Gleichgewicht der Kräft und Verb. FF geskillt hat braucht man nur noch 10% Hit. 1% 26,23 Hitpunkte, dh man bräuchte 262 Hitpunkte um das Hitcap zu erreichen.
Ich persönlich das man wenn man anfängt Raids zu gehen , Haste einmal außen vor lassen kann, und man sollte sich einmal hauptsächlich auf Spelldmg u Krit konzentrieren da , wenn man Kritet 0.5s castzeit weniger hat und man regt bei einem Krit 2% des gesamten manas.

6.Skillung

Dies ist die Grundskillung die die wichtigsten Zauber beinhaltet.
http://www.wow-europe.com/de/info/basics/t...000000000000000


Die Must haves:

OdK(Omen der Klarsicht):1/1 Immer wen man einen Gegner trifft besteht die Chance den Zaubernden in einen Freizauberzustand zu versetzten, dies ist wohl eines der wichtigsten Talente.

Meisterlicher Gestaltwandler:2/2 Erhöht den Schaden in Mondkingestalt um 4%

Verbessertes Feenfeuer:3/3 Erhöht die Chance das das ziel von Zaubern getroffen wird um 3%, und erhöht die Chance um 3% Kritische Treffer zu erzielen.

Anmut der Natur:3/3 Bei einem kritischen Treffer besteht eine Chance von 100% die Zauberzeit des nächsten Zaubers um 0,5s zu verringern.

Finsternis:Bei einem kritischen Treffer eures Zaubers Sternenfeuer besteht eine Chance von 100% , den Schaden eures Zaubers Zorn für 12s um 20% erhöht.Bei einem kritischen Treffer eures Zaubers Zorn besteht eine Chance von 60%, die Kritische Trefferwertung eures Zaubers Sternenfeuer für 12s um 30% zu erhöhen.

Reichweiter der Natur:Naja ein Aggroreduzer, was soll man dazu mehr sagen?

Meine Skillung sieht atm so aus :
http://www.wow-europe.com/de/info/basics/t...000000000000000

Ich habe in Intensität 3/3 Punkte gesteckt, da ich immer einen ziemlichen hohen Manaverbrauch habe =)

Und ja sie ist nicht perfekt aber ich fahre sehr gut dmg und das reicht ^^

7.Sockelung u Verzauberung


Sockel: Hier führe ich nur einige Beispiele für verschiedene Sockel auf:

Rot:14 Zaubermacht

Orange:8 Krit + 9 Zaubermacht ; 8 Haste + 9 Zaubermacht; 8 Hit + 9 Zaubermacht

Blau:16 Willenskraft

Gelb:16 Krit; 16 Haste; 16 Hit

Grün:8 Haste + 8 Willenskraft; 8 Hit + 8 Willenskraft; 8 Krit + 8 Willenskraft;

Violett:8 Willenskraft + 9 Zaubermacht; 9 Zaubermacht + alle 5 Sek 3 Mana; 9 Zaubermacht + 12 Ausdauer

Meta:21 Krit + 3% erhöhter Kritischer Schaden

______________________________________________________________
Kopfverzauberung: Kirin Tor-Respektvoll; Zaubermachtglyphe

Schultern: Entweder die Söhne Hordis oder Die Aldor / Die Seher , da kommt es eben darauf an ob man eher auf Krit od Spelldmg geht , für Krit würde ich die Die Seher/Die Aldor verzauberung nehmen

Rücken: Großes Tempo

Brust: Erhebliche Attribute

Armschiene: 23 Zaubermacht

Hände: 28 Zaubermacht

Taille: Die Gützrlschnalle mit dieser man einen (weitern ) Sockel in den Gürtel hinzufügen.

Hose: 50 Zaubermacht 30 Ausdauer bzw 50 Zaubermacht 20 Willenskraft

Füße: Eiswandler


Waffe: 63 Zaubermacht

Glyphen:

'Sternenfeuerglyphe': Immer wen man mit dem Zauber Sternenfeuer trifft ehöht sich die dauer des Zaubers Mondfeuer um 3s, jedoch kann dieser Effekt nur bestimmt oft Auftreten.

'Zornglyphe': Erhöht die Chance um 50% angriffen zu wiederstehen die den zauber zorn unterbrechen würde.

'Mondfeuerglyphe': Verringert den Initalschaden des Zaubers Mondfeuer um 90%, erhöht den Dot-Schaden um 75%

Das wären die 3 wichtigsten Glyphen die ein Moonkin braucht.

'Insektenschwarmglyphe': Erhöht den Schaden von Insektenschwarm , verringert jedoch die Trefferchance des Ziels nicht mehr. Diese Glyphe kann man verwenden muss man aber nicht. Dann gäbe es noch weiter nützliche Glyphen wie 'Sorglose Wiedergeburt' welche einfach so großen Wert für einen Druiden haben

8.Bufffood&Elixiere/Tränke

Bufffood:
Da würde ich, wenn man das Hitcap hat zu einem Krit-Ausdauer bufffod greifen da, wie schon oben erwähnt Krit sehr wichtg für uns Eulen ist. Man kann aber auch Hit-bufffood nehemn wenn man nicht am Hitcap ist, jedoch muss man wenn man anfängt Naxx 10 zu gehen nicht unedingt am Hitcap sein , wenn man Imp. FF geskillt hat.

Elixiere: Da würde ich mir entweder von eurem Alchi eures Vertrauens, das Fläschen mit 125
zaubermacht machen lassen , od das kl. Zaubermacht Elixier und das Krit Elixier.


Tränke: Da man nur noch jeweils 1 Trank pro Fight nehen kann, sollte man sich gut überlegen welcher das wäre.
Zu empfehlen ist natürlich der Manapot, wenn man öfters Manaprobleme hat. Hat man diese jedoch nicht würde ich zu einem Tempo-trank raten, welcher dann in Verbindung mit Kampfrausch u Trommeln des Krieges zu einem ziemlich mächtigen Buff wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://little-death.forumieren.de
Taoran

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Alter : 36
Ort : Uelzen
Punkte : 3557
Anmeldedatum : 20.05.09

BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Do Jul 30, 2009 9:36 am

Hallöle,
also zur Eule kann ich nur sagen, wer denkt das sie leicht zu spielen ist, der irrt. Sehr viel hängt von der Spellrotation ab und die ist manchmal schneller im Eimer als mann A sagen kann da z.Bsp. der Proc von Finsternis nur 10 Sec lang ist. Daher sollte man sich gut überlegen welche Rotation man nimmt.

Ansonsten spiel ich mich grade erst ein und versuche auf mehr DPS zu kommen um die 2k Marke zu erreichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Taoran

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Alter : 36
Ort : Uelzen
Punkte : 3557
Anmeldedatum : 20.05.09

BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Mo Aug 03, 2009 10:55 am

Die Skillung sieht von mir nun anders aus da ich mit der Skillung von dir glim nicht viel DPs fahre.

Meine Skillung:

Link: Druide
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shigeko
Gast
avatar


BeitragThema: Uhu oh UHU   So Feb 21, 2010 2:40 pm

Hallo zusammen,

Also ich fahre mit meiner Eule immer mehr und mehr schaden. Momentan bin ich bei 4-5K DPS.
Da es kein Purer Dmg-Char ist, sonder der Druide ja mehrseitig ist, sind natürlich auch die DPS nicht auf Mage-Lvl, wobei ich auch Eulen mit 7-8K DPS kenne.

Gerne stelle ich euch meinen Talentbaum zur Verfügung.
Noch habe ich PVP-Eq an, da dieses besser war als mein 219er Eq.
Aber dies wird bald Vergangenheit sein. ^^

Hoffe ich kann weiterhelfen.
Nach oben Nach unten
Guest
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Mo Jun 28, 2010 10:36 am

zuerst MF und danach IS zu casten is schwachsinn, da man bei MF (bei dementsprechender skillung) eine gute chance auf nen crit hat. Dieser löst dann "anmut der natur aus" welche das zaubertempo um 20% erhöht, sodass man direkt einen zorn hinterher hauen kann. ebenso fehlt in der rotation der sternenregen.

meine rota:
FF, IS, MF (wegen anmut d. natur), Z, Zm Trinket, SR, Z (bis SF proggt), SF (bis Z proggt).
zwischendurch dots aufrecht erhalten versteht sich von selbst

tempo sollte man nur so viel haben, dass zorn mit dem progg anmut der natur noch über 1s castzeit liegt, ansonsten kommt man in den global cd.

da die eule mit crit erst ins rollen kommt würde ich raten, auf jeden fall crit un zm als die 2 wichtigsten stats mitzunehmen!

mit genug int (steigert auch crit) geht man als eule auch nicht mehr oom!
Nach oben Nach unten
Taoran

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Alter : 36
Ort : Uelzen
Punkte : 3557
Anmeldedatum : 20.05.09

BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Mi Jul 28, 2010 9:04 pm


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakimâ
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Mi Sep 01, 2010 3:59 am

Hallo zusammen,
also ich habe mir eben eure netten Beiträge angeschaut und hab mir so meine gedanken dazu gemacht.

Also eine gute Richtlienie bietet die einführung schon. Ich muss aber gestehen, dass eine aufrechterhaltung der dot's durch die gesammten proc's meiner meinung zeit verschwendung ist jedes mal wenn man beide dots erneuert kostet es mit Global CD und Klickverzögerung ca 3 sekunden. es reicht lediglich einen dot zu erneuern (zb. wenn Zorn Proct IS zu erneuern)

Wenn ich meine Rota beschreiben würde sähe sie so aus

Feenfeuer, Mondfeuer, Sternenfeuer (bis Proc), Insektenschwarm, Sternenregen (Da Zorn mehr schaden verursacht und nicht immer Crittet hilft Sternenregen da gern nach), Zorn (bis Proc) und wieder von vorn.

zur zeit bewegt sich mein druide mit der Rotation in ICC an bossen bei ca 15k dps und ist damit nicht mehr ein Subporter sondern DMG leader Razz

Socklung würde ich Folgendes empfehlen:

Rot = 23 ZM
Gelb = 12 ZM - 10 Crit
Blau = 12 ZM - 10 Wille

Zur Skillung kann ich meine nur empfehlen die für ICC Hardmodes geeignet ist.

Einen arsenal link kann ich leider nicht anhängen aber ihr könnt gern meinen druiden dort suchen

Realm: Das Konsortium
Name: Sakimâ
Nach oben Nach unten
Anâstasi
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Mo Nov 08, 2010 3:46 am

Unter dem Namen gibts den Dudu nicht zmindest kann ich ihn im arsenal nicht finden Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
Sakima
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Mo Nov 22, 2010 2:58 am

Du hast recht!

Der Druide wurde einem Realmtransfer unterzogen!
Man findet meinen Druiden (und nicht Dudu) nun unter:

Realm: Anub'arak
Name: Sakima
Gilde: Ultraviolet

Nun ohne sonderzeichen.

Achja die Rota hat sich seid 4.0.1 schwer verändert!!

Man kann aber trotzdem noch leicht viel schaden fahren, im Grunde beim Mondproc nur Sternenfeuer spammen und im Sonnenproc nur Zorn spammen. Dots sind seit dem immer aktiv zu halten (auf zu frischen) und Sternensog als Instand zu nutzen wenn er proct.

Trash bomben (fals es jemand wissen will) einfach durch tappen und zu dotten, so fährt man bei 3-4 mops locker 16-20k dps (ICC Trash).

In Instanzen derzeit würde ich Hurrican bevorzugen, kann aber auch nur empfehlen ab Cata zu Fokusen!! Bomben ist was für leute die ihre klasse nicht beherschen!! scratch



P.S. Ich bin froh vom 2. schlechtesten EU-Realm weg zu sein!!

LG Sakima Smile
Nach oben Nach unten
Sakima
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   Mo Nov 22, 2010 3:13 am

Ich vergaß noch ein paar Kleinigkeiten.

Also man munkelt, dass die Tempowertung viel an Bedeutung gewonnen hat, da die Castzeit von Zorn erheblich erhöht wurde. Darum sieht die normale Priorität nun anders aus:

Socklung:

Rot - 20 Int

Gelb - 10 Int 10 Tempo

Blau - 10 Int 10 Wille

Umschmieden würde ich persöhnlich alles auf Tempowertung um den Zorn - Cast wieder auf den Global CD zu bekommen. Also mit den normalen geskillten Procs ca 1400 Tempo.

Die Priorität ist folgende

Hitcap (bis 17%) > Int > Tempo > Mastery > Crit

LG Sakima
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Eule (Druide)   

Nach oben Nach unten
 
Die Eule (Druide)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Little Death :: Allgemeines zu World of Warcraft :: Tips und Tricks-
Gehe zu: